Jahrestag des Interaktiven Hausmuseums Borba

Am 10. Juni feiert das Interaktive Hausmuseum von Borba drei Jahre Abenteuer! Dieses Datum möchten wir mit Ihnen allen feiern, die auch Teil dieser Familie sind.

Am 8. Juni, um 18 Uhr, feiern Sie mit uns dieses besondere Datum! Wir laden Herdade Penedo Gordo zu einer Weinverkostung und regionalen Snacks ein.

Datum: 8. Juni

Uhrzeit: 18 Uhr

Veranstaltungsort: Casa Museu Interativo de Borba

Eintrittskarte: 10€

Anmeldung

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Wein-Sonnenuntergang | Live-Musik mit Tiago Bártolo

Wir beschließen den Monat Mai mit einem Abend voller guter Weine, gutem Essen, guter Musik und guter Gesellschaft in der Atmosphäre unseres Innenhofs.

Datum: 25. Mai

Uhrzeit: 19 Uhr

Veranstaltungsort: Museum Interaktives Haus Borba

Eintrittskarte: 20€

Anmeldung:

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Muttertag im Museum | Workshop Malen mit Wein und Aquarellfarben

Zur Feier des Muttertags bietet das Casa Museu Interativa de Borba in Zusammenarbeit mit Pinceladas de Vinho ein Programm mit Aquarell- und Weinworkshops für Mütter und ihre Kinder an.

Der gesamte kreative Prozess wird von João Luciano, einem Künstler von Urban Sketchers Portugal, angeleitet.

Datum: 5. Mai

Uhrzeit: 10 Uhr

Ort: Interaktives Hausmuseum Borba

Die Anzahl der Plätze ist auf 12 begrenzt.

Eintrittskarte: 15 € (Kinder frei)

Ihr Ticket beinhaltet:

  • Malmaterial
  • 1 Glas Wein
  • 1 Saft für Kinder
  • Brot und Olivenöl

Begleitperson: 10 €, beinhaltet den Besuch des Museums, 1 Glas Wein, Brot und Olivenöl

Anmeldung:

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Weinverkostung | Quinta do Zambujeiro

𝗤𝘂𝗶𝗻𝘁𝗮 𝗱𝗼 𝗭𝗮𝗺𝗯𝘂𝗷𝗲𝗶𝗿𝗼, in Rio de Moinhos gelegen, wurde 1998 von Emil Strickler, einem Schweizer Weinliebhaber, gekauft und vollständig renoviert.

Durch die Ausrichtung der Produktion auf biologischen Wein und die Anwendung konventioneller und biologischer Verfahren sollen die natürliche Schönheit und das Terroir erhalten und geschützt werden.

Am 18. Mai um 18 Uhr werden wir den Winzer und Kellermeister Luís Lourinho begrüßen, der uns mehr über dieses Projekt und seine Weine erzählen wird, in der 3. Ausgabe des Zyklus von 𝗣𝗿𝗼𝘃𝗮𝘀 𝗲 𝗗𝗲𝗴𝘂𝘀𝘁𝗮𝗰̧𝗼̃𝗲𝘀 𝗱𝗲 𝗩𝗶𝗻𝗵𝗼𝘀, begleitet von regionalen Snacks.

Datum: 18. Mai 2024

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Interaktives Museumshaus Borba

Preis: 10€

Anmeldung

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Victor Noruegas Live | Live-Musiknächte im Museum

Die Live-Musik-Nächte sind zurück im Museum!

Am 27. April 2024, um 19.30 Uhr, öffnen wir wieder die Türen des Museums.
die Türen der Weinkellerei, um Victor Noruegas für einen weiteren Abend mit
Abend mit Live-Musik, begleitet von regionalen Alentejo-Weinen und Snacks.

Datum: 27. April 2024

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Interaktives Museumshaus Borba

Preis: 20€ | inklusive regionaler Weine und Snacks

Anmeldung:

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Weinverkostung | Herdade da Cardeira

Am 16. März um 18 Uhr lädt das Interaktive Museumshaus von Borba Filipe Ladeiras, den Winzer von Herdade da Cardeira, zu einer weiteren Weinprobe ein, begleitet von regionalen Snacks.

Dieses Weingut in Orada, in der Gemeinde Borba, vertritt die Idee, dass Wein das Ergebnis eines kreativen Prozesses ist, der im Weinberg beginnt, den Keller durchläuft und mit dem Öffnen der Flasche durch den Verbraucher endet.

Datum: 16. März 2024

Uhrzeit: 18 Uhr

Veranstaltungsort: Interaktives Museum Borba-Haus

Preis: 10€

Einschreibung

E-Mail: geral@emrezio.pt . Telefon: +351 925 076 864.

Bio-Weinverkostung | Courelas da Torre

Am 17. Februar um 18 Uhr öffnet das Casa Museu Interativa in Borba seine Kellertüren, um den Erzeuger Rui Falé aus Courelas da Torre zu einem Abend mit Verkostung von Bioweinen und regionalen Snacks zu empfangen.

Datum: 17. Februar 2024

Uhrzeit: 18 Uhr

Veranstaltungsort: Interaktives Museumshaus Borba

Preis: 10€

Anmeldung

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Programm zum Valentinstag | Motorrad-Seitenwagen-Route durch die Schlacht von Montes Claros

Weintouristische Erlebnisse in Borba, die Sie mit Ihrer besseren Hälfte teilen können.

Überraschen Sie Ihren Partner an diesem Valentinstag mit einem Programm, das Sie auf eine Reise durch die Geschichte der Schlacht von Montes Claros in einem Motorrad-Seitenwagen mitnimmt.

Zum Abschluss gibt es eine Verkostung von Talha-Weinen, begleitet von einem Imbiss aus Alentejo-Brot, Borba-Olivenöl, einer Käseplatte und regionalen Wurstwaren.

Datum: 14. Februar 2024

Veranstaltungsort: Casa Museu Interativa de Borba | Campo da Batalha de Montes Claros – Borba/ Rio de Moinhos

Preis:

1-stündige Führung für 2 Personen: 80€

2-stündige Führung für 2 Personen: 100€

Reservierung

E-Mail: geral@emrezio.pt Telefon: +351 925 076 864

Karneval im Museum | Römische Masken

Besuch und Workshop für Familien

Inspiriert vom alten Rom, seinen Weinherstellungstechniken in Tontöpfen, Traditionen und Theaterstücken, werden wir eine Karnevalsmaske herstellen, die vom römischen Theater aus Ton inspiriert ist!

Nachdem wir den Prozess des „Vinho de Talha“ kennengelernt haben – die Technik der Weinherstellung in Tontöpfen, die von den Römern vor über 2000 Jahren hinterlassen wurden – und wie dieser Nektar der Götter im Alentejo immer noch hergestellt wird, reisen wir zurück ins alte Rom.

Wir fordern die Familien auf, ihre eigene Tonmaske zu gestalten, inspiriert von den römischen Masken, die im 1.

Um das 1. Jahrhundert v. Chr. war das Theater im antiken Rom eine vielfältige Kunstform, die vom Straßentheater und der Akrobatik bei Festen über die Aufführung von Komödien durch römische Dramatiker bis hin zu religiösen Darbietungen ernster oder satirischer Natur reichte.

Im Lateinischen ist Persona das Wort für Maske. Anders als heute, wo die Maske die Aufgabe hat, die Identität zu verbergen, war die Maske damals einfach das Objekt, durch das der Schauspieler seinen Charakter verkörperte.

Was die Malerei und die Porträtmalerei betrifft, so waren die Römer realistischer als die Griechen. Sie schufen detaillierte Nachbildungen von Gesichtern. Diese Masken stellten allgemeine Typen dar: junge Menschen, erwachsene Männer, Frauen, Götter oder Könige.

Datum: 10. und 11. Februar 2024

Zeiten: Sitzungen um 10.30 Uhr und 14.30 Uhr

Veranstaltungsort: EM Rézio – Interaktives Museumshaus Borba

Preis: 15€ | Ticket gültig für 1 Erwachsenen + 1 Kind

Anmeldung

Vorherige Anmeldung erforderlich.

E-Mail: geral@emrezio.pt. Telefon: +351 925 076 864

Auflage | Wein-Pinselstriche – Urbanes Skizzieren

Das Casa Museu Interativa in Borba ist Gastgeber der 3. Ausgabe der „Pinceladas de Vinho“, die am 9. März in Borba stattfinden wird.

In Zusammenarbeit mit der USkBadajoz und der USkCáceres verspricht das Urban Sketching ein Eintauchen in die unvergleichliche Weinbauatmosphäre, die Borba bewahrt.

Auf dem Programm steht das Skizzieren rund um das Casa-Museu de Vinho de Talha und die Stadt, gefolgt von einem Mittagessen in der Weinkellerei mit typischer Küche und Cante Alentejano mit der Chorgruppe Os Garridos.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter den folgenden Links:

Aktivitätsinformationen

Anmeldeformular